TIMBERFARM-Erfahrungen zeigen: Überzeugung mit Augenmaß bringt die besten Resultate

21. Dezember 2016 timberfarm-admin Kundenerfahrungen

Sie kennen das sicher: Werbeleute, die auf der Straße stehen und Sie so lange traktieren, bis Sie einen Vertrag unterschreiben, um den Menschen los zu werden. Ob das für eine Spendenaktion ist, für Zeitschriften oder ähnliche Investitionen: Sie bereuen es, sobald Sie die Unterschrift gesetzt haben und kündigen auf der Stelle, sobald Sie zu Hause sind. Das ist für einen wahren Vertriebsmitarbeiter jedoch nicht das Ziel. Man möchte die Kunden binden und Identifikation schaffen, damit man möglichst lange wechselseitig voneinander profitieren kann. Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist es, Vertrauen zu schaffen und sich Zeit zunehmen, Fragen zu beantworten und Hintergründe zu erläutern. Schließlich möchte der Kunde nicht in etwas investieren, das er nur oberflächlich begreift oder dessen Zweck ihm nicht klar ist.

Fakten überzeugen, verständliche Erläuterungen sorgen für Sicherheit

Die TIMBERFARM GmbH kann auf langjährige Erfahrungen zurückblicken, wenn es darum geht, Kunden zielgerichtet zu beraten und offene Fragen zu beantworten. Auf ausgezeichnet.org schreibt Radim P. über die Beratung von einem unserer Mitarbeiter: „Die Gespräche waren sehr konstruktiv, man hat auf alle Fragen Antworten erhalten“. Außerdem seien alle Zusammenhänge bis ins kleinste Detail erklärt worden, „damit alles verständlich wird“. Radim P. gab die Bestnote, andere Bewerter teilen seine Meinung. Darin liegt unser Ansatz begründet: Umfassende Informationen, kein wirrer Finanzsprech, sondern Kerninformationen zu dem, um was es eigentlich geht: Die Investition in Kautschukbäume, mit deren Milch man Latex und somit Gummi herstellen kann. Gummi ist in Reifen und zahlreichen weiteren Autokleinteilen enthalten, sodass mit der Nachfrage nach Fahrzeugen auch die Kautschuk-Nachfrage steigt. Auf Basis dieser Erfahrungen resultieren für die TIMBERFARM-Investoren Renditen, die traditionelle Geldanlagen blass aussehen lassen. Der Kunde wird nicht gezwungen, sondern mit Fakten überzeugt. Mehrere Treffen werden gerne in Kauf genommen, wenn Fragen noch nicht geklärt wurden und der Anleger erst noch einmal darüber schlafen oder die Sache mit dem Partner besprechen muss. Durch die enge Kundenbeziehung ermöglichen wir Investoren, mit gutem Gewissen einen Vertrag mit attraktiven Renditen abzuschließen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/